phindie.de
Twitter FaceBook RSS Suche Kontakt / E-Mail
Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Hier erfahren Sie alles zum .


Angemeldet bleiben

  • Videotraining

Praxistraining Fotografie: Hochzeit

978-3-8273-6374-9Die beiden Berufsfotografen Nicole und Ralf Obermann sind Profis auf Ihrem Gebiet und geben dem Zuschauer eine ganze Reihe an Tipps für die nächste Hochzeitsreportage. Dabei wird nicht nur der Hochzeitstag an sich thematisiert. Auch die Vorbesprechung mit dem Brautpaar, die Wahl des richtigen Equipments, die Nachbearbeitung und spätere Überreichung der Fotos an das Brautpaar sind Teil des Videotrainings.

Der Hauptteil besteht dennoch aus dem Hochzeitstag an sich. An vielen unterschiedlichen Locations erklären die beiden Moderatoren wie man schnell zu einem professionellen Ergebnis kommt. Dabei ergänzen sich die Fotografen wunderbar und machen das gesamte Videotraining über einen sympathischen Eindruck. Was mir direkt auffiel: Hier wird der Zuschauer geduzt.

Neben den Tipps für das perfekte Foto werden hin- und wieder auch Hinweise für das richtige Verhalten am Hochzeitstag gegeben. Gerade in der Kirche ist dies oft ein heikles Thema. Mit den Tipps der beiden Fotografen sollte man dennoch schnell und unauffällig die richtigen Fotos geschossen bekommen.

jQuery – Das Praxis-Training

978-3-8362-1762-0JavaScript (JS) war der ewige Dorn im Auge des Webentwicklers. Umständlich, Cross-Browser Kompatibilität war aufwendig und im Allgemeinen hatte jeder ein mulmiges Gefühl dabei. Viele Benutzter sind sogar dazu übergegangen JavaScript per Browsererweiterungen zu unterbinden, da Webseiten ohne JavaScript wesentlich schneller geladen wurden. Mit der Zeit sind immer wieder JS-Frameworks erstellt worden, die versucht haben die Handhabung einfacher zu gestalten. JQuery ist ein relativ neues und sehr mächtiges JS-Framework. In dem Videotraining „jQuery – Das Praxis-Training“ bringt André Wösten dem Zuschauer jQuery mit all seinen Finessen näher. André hat dabei eine angenehme und entspannte Stimme, der man gut folgen kann. Wobei sein ruhiger Ton zu später Stunde doch etwas zu entspannend sein könnte ;)

Das Video ist in 10 Kapitel aufgeteilt und sollte unter Linux, Mac und Windows lauffähig sein. Die ersten drei Kapitel bilden dabei den Grundstock mit Grundlagen zu HTML, CSS, JS, Objektorientierung etc. und ist für erfahrene Webentwickler, die bereits mit JS gearbeitet haben nicht sehr von Interresse. Ab Kapitel 4 wird es dann mit den jQuery-Selektoren und dem DOM spannender. Mit einfachem Hinzufügen von Elementen per jQuery geht es dann weiter, um Schritt für Schritt mehr Animationen und kompliziertere Manipulationen vorzunehmen. Schlussendlich erhält man noch einen Einblick in jQuery UI (User Interface) und jQuery Mobile. Die Kapitel sind jeweils nochmal in der Zeitlinie des Players unterteilt und es kann dadurch auch mal ein Abschnitt übersprungen werden.

 © phindie.de - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski 
Top