Home!

Suche

Android-Smartphone – Die verständliche Anleitung

978-3-8421-0131-9Titel: Android-Smartphone – Die verständliche Anleitung
Autor/in: Rainer Hattenhauer
Verlag: Vierfarben
ISBN: 978-3-8421-0131-9
Preis: 19,90 €
Erhältlich bei: Amazon und Vierfarben

Android hat sich durchgesetzt und erfreut sich einer steigenden Beliebtheit. Anders als beim mobilen Betriebssystem iOS, wie es auf dem iPhone und iPad zum Einsatz kommt, ist das Androidsystem nicht von jedem Einsteiger intuitiv zu bedienen. Hier will dieses Buch eine verständliche Anleitung geben und diesem Anspruch wird es auch gerecht. Das Buch ist echt super geschrieben und erklärt die Basics des Smartphonesystems der aktuellen Modelle von Samsung, Sony, LG, Huawei. Schritt für Schritt werden die ersten Schritte zum Einrichten des Androidsystem erklärt und gezeigt. Dabei wurde nicht an Fotos / Screenshots gespart und so findet man sich sehr schnell zurecht.
QR-Codes ersparen das lange Abtippen von URLs zu den vorgestellten Apps, so dass diese sehr schnell auf dem eigenem Android-Smartphone installiert werden können.

Auf 378 Seiten werden unter anderem Schritt für Schritt erklärt, wie man seine Termine, Dateien (z.B. mit Goole Drive), Musiksammlung (z.B. mit Goole Musik), Notizen, Kontakte, E-Mails, Fotos und Apps verwaltet und einrichtet. Natürlich fehlen auch nützliche Tipps rund ums telefonieren nicht.

Ein sehr schönes Buch und ich kann es allen Einsteigern aber auch versierten Anwendern echt ans Herz legen.

..:: Dieser Beitrag und wurde am Sonntag, den 10. August 2014 von um 18:35 Uhr veröffentlicht. Kategorie(n): Rezensionen, Bücher. Schlagwörter: , , , , , ::..

Mac OS X Lion – Der umfassende Ratgeber

978-3-8421-0010-7Titel: Mac OS X Lion: Der umfassende Ratgeber [Gebundene Ausgabe]
Autor/in: Florian Gründel
Verlag: Vierfarben
ISBN: 978-3-8421-0010-7
Preis: 39,90 €
Erhältlich bei: Amazon und Vierfarben

Der noch recht junger Vierfarben-Verlag überzeugt erneut mit einem recht guten Buch zu OS X Lion. Das Buch beginnt mit den Grundlagen und führt den Leser in die Welt der Macs ein. Neben den verschiednen Modellen werden auch die verschiedenen Anschlusstypen erklärt, welcher Steckplatz für welches Gerät ist und so weiter.

Dieses Buch ist wirklich sehr umfangreich und farblich bebildert. Die wichtigsten Programme und Funktionen wie z.B. Mail, iTunes, Safari, iCoud, Mission Control, iWeb sowie Recovery, Backup und Installtion werden verständlich erklärt. Besitzer von iLife 11, iWork werden hier auch auf ihre Kosten kommen, da auch auf die Programme dieser Zusatzpakete erklärt werden. Das Kapitel 23, in dem es um den Schutz der Daten vor Diebstahl geht, hat mir besonders gefallen.

Dieses Buch ist das wohl beste Buch über Mac OS X Lion und hat den Zusatztitel „Der umfassende Ratgeber“ zu Recht. Eindeutig eine Empfehlung von mir!

..:: Dieser Beitrag und wurde am Freitag, den 27. April 2012 von um 19:27 Uhr veröffentlicht. Kategorie(n): Rezensionen, Bücher. Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ::..

Das Mac-Buch für Windows-Umsteiger

978-3-8421-0023-7Titel: Das Mac-Buch für Windows-Umsteiger: Aktuell zu Mac OS X Lion [Taschenbuch]
Autor/in: Jörg Rieger, Markus Menschhorn
Verlag: Vierfarben
ISBN: 978-3-8421-0023-7
Preis: 19,90 €
Erhältlich bei: Amazon und Vierfarben

In meinem Freundeskreis wechseln immer mehr von Windows zu Mac (OS X). Nur ist OS X nun mal kein Windows und einige Dinge sind „anders“. Wer als Windows-User schon einmal eine E-Mail an einem Mac geschrieben hat, weiß wovon ich rede .-)

Das Buch ist klar strukturiert und erläutert sehr detailliert, aber nicht zu sehr in die Länge gezogen, wirklich alles was man für den Umstieg wissen muss. Was mir persönlich gut gefallen hat, ist die Gegenüberstellung von Windows und OS X Lion. Wo man was bei Windows einstellt und wo ich meine Einstellungen bei OS X vornehmen kann.
Hilfreich ist auch die Erläuterung wie man seine Daten von Windows auf seinen Mac bekommt, angereichert mit eineigen sehr wertvollen Tipps.

Ein weiterer Pluspunkt für dieses Buch ist, dass neben den Basics auch die wichtigsten Programme und Funktionen erläutert werden, wie z.B. Mail, iTunes, Safari, iCoud, Mission Control und den neuen App Store für Mac. Ergänzend wird auch iLife in diesem Buch behandelt. iLife ist ein separates Softwarepaket von Apple und liegt nicht dem Betriebssystem bei. In Kapitel 10 wird der Ersatz für die wichtigsten Windowsprogramme aufgezeigt.

Fazit:
Ein wirklich tolles und gelungenes Buch. Kann ich nur empfehlen!

..:: Dieser Beitrag und wurde am Montag, den 27. Februar 2012 von um 0:16 Uhr veröffentlicht. Kategorie(n): Rezensionen, Bücher. Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ::..

Mein erster Mac

978-3-8421-0031-2Titel: Mein erster Mac: Der leichte Einstieg
Autor/in: Robert Jacobi
Verlag: Vierfarben
ISBN: 978-3-8421-0031-2
Preis: 19,90 €
Erhältlich bei: Amazon und Vierfarben

Der Mac wird immer interessanter, und gerade viele Windows User wechseln zu OSX. Nur ist OSX nun mal kein Windows, und einige Dinge sind „anders“. Viele geben an diesem Punkt auf. Gerade wenn das Grundwissen an sich schon nicht wirklich ausgeprägt war.

Abhilfe schafft hier das Buch „Mein erster Mac“ erschienen im Vierfarben Verlag. Um eins vorweg zu nehmen, ich würde das Buch jedem ans Herz legen, der sich unsicher fühlt, und dennoch einen Mac kaufen möchte/gekauft hat.

Das Buch ist klar strukturiert, und erläutert sehr detailliert, aber nicht zu sehr in die Länge gezogen, wirklich alles was man wissen muss. Es beginnt mit der Hilfestellung welcher Mac zu einem selbst passt, über die Erläuterung der Anschlüsse und deren Funktion, und geht erst dann auf das System OSX an sich ein. Deswegen lohnt es sich eben auch schon VOR dem kauf des Macs! Es beginnt mit den Basics. Wie richte ich einen Benutzer ein, meinen Email Client, meine Sicherungen, wo finde ich meine Dateien, was bedeuten welche Symbole etc.
Alles sehr anschaulich mit Bildern versehen, dass keine Unklarheiten übrig bleiben sollten.

Ein weiterer Pluspunkt für dieses Buch ist, das neben den Basics auch erweiterte Dinge erläutert werden, wie z.B. das Bearbeiten von Bildern oder Videos. Allein durch diese Kapitel setzt sich das Buch nochmals deutlich von anderen Mitbewerbern ab, und sollte für jeden Umsteiger mehr als nur einen Blick wert sein.

..:: Dieser Beitrag und wurde am Mittwoch, den 26. Oktober 2011 von um 19:22 Uhr veröffentlicht. Kategorie(n): Rezensionen, Bücher. Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ::..

iLife ’11 – Der umfassende Ratgeber

978-3-8421-0014-5Titel: iLife ’11 – Der umfassende Ratgeber: iPhoto, iMovie, iDVD, Garageband, iTunes und iWeb
Autor/in: Michael Hillenbrand
Verlag: Vierfarben
ISBN: 978-3-8421-0014-5
Preis: 39,90 €
Erhältlich bei: Amazon und Vierfarben

Ich habe nunmehr seit über einem Jahr ein MacBook und bin immer noch begeistert von dem Mac OS X. Es ist wohl das am leichtest und intuitiv zu bedienende Betriebsystem, das ich kenne. Mit der Softwaresammlung iLife 11 bekommt man zudem ein sehr umfangreiches Multimediapaket zu einem unschlagbaren Preis. Wie alles bei Apple, ist auch iLife soweit intuitiv zu bedienen und für die ersten Testspielereien wird auch kein Handbuch benötigt. Jedoch gibt es viele Funktionen, die man durch Rumprobieren nicht sofort findet. Dieses Buch gibt eine Übersicht aller Funktionen und zeigt auch an Beispielen sehr viele hilfreiche Tipps. Von iPhoto, iWeb, iMovie, iDVD und Garageband werden alle Möglichkeiten aufgezeigt und sehr gut erklärt, so dass man sehr schnell seine Ideen umsetzen kann. Da iLife auf iTunes und auch auf Quicktime zugreift, werden die Möglichkeiten dieser Programme auch erklärt. Für mich gab es sogar einen sehr nützlichen Tipp zu iTunes, wie man nämlich in iTunes verschiedene Mediatheken unabhängig voneinander verwaltet und nutzt.

Dieses Buch ist sehr leicht und verständlich geschrieben sowie reichlich bebildert. Ich bin sehr begeistert und kann es echt nur empfehlen!

..:: Dieser Beitrag und wurde am Dienstag, den 31. Mai 2011 von um 19:20 Uhr veröffentlicht. Kategorie(n): Rezensionen, Bücher. Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ::..
 © phindie.de - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski