978-3-8273-3045-1Titel: Naked Presenter: Eindrucksvoll präsentieren – mit und ohne Folien [Sondereinband]
Autor/in: Garr Reynolds
Verlag: Addison-Wesley
ISBN: 978-3-8273-3045-1
Preis: 24,80 €
Erhältlich bei: Amazon und Addison-Wesley

Ich habe schon an einigen Präsentationen teilgenommen und so einige langweilige Stunden verbracht. Immer wieder schaffen es Auditoren mit vielen Folien und Powerpoint Präsentationen zu langweilen und es so ihren Zuhörern nicht das zu vermitteln, was sie sich vorgenommen haben. Im günstigsten Fall haben sie nur die Teilnehmer gelangweilt.

Mit dem Buch „Naked Presenter: Eindrucksvoll präsentieren – mit und ohne Folien“ zeigt Garr Reynolds wie man sich auf seine Kernbotschaft konzentriert und unwichtige Dinge über Bord schmeisst und die Zuhörer in seinen Bann zieht. Dazu bedient sich der Autor einer verständlichen Ausdrucksweise und einem klaren Schreibstil.

Anhand von Beispielen wird dem Leser aufgezeigt, wie man erfolgreich Präsentiert und eine Verbindung zu seinem Publikum herstellt. Wer gute Beispiele für erfolgreiche Präsentationen aufzeigen will, kommt um den Meister dieses Handwerks nicht herum. Es gibt nicht viele Menschen die es schaffen eine Präsentation, so wie eine Unterhaltungsshow abzuhalten, wie es Steve Jobs tut. Seine Keynotes sind einzigartig und ziehen jeden in seinen Bann. Diese Keynotes werden für Präsentationstipps herangezogen.

An diesem Buch haben mir die vielen Zitate und die sehr schönen Bilder in den einzelnen Kapiteln gefallen. „Naked Presenter“ ist kein Buch das einem zeigt, wie man Präsentationen detailliert vorbereitet sondern wie man diese so aufbereitet, dass das Publikum mit Begeisterung diese verfolgt.

Für mich ist dieses Buch ein Muss für alle, die mehr aus ihren Präsentationen oder Reden herausholen wollen.