Home!

Suche

Komm fotografieren: Menschen, Orte, Dinge

978-3-8273-3087-1„Komm fotografieren“ beschreibt sich auf der Rückseite als eine Sammlung von Profi-Tipps, mit denen der Leser sein fotografisches Können erweitern kann. Hierbei handelt es sich nicht nur um die „üblichen Verdächtigen“, die die Verwendung einer Spiegelreflexkamera erklären. Die Autorin, Miriam Leuchter, ist Herausgeberin des bekannten amerikanischen Magazins „Populär Photography“ und wusste wohl genau, was der Hobby-Fotograf oft falsch macht.
Mit den auf 86 Tipps verteilten Grundlagen über Ausrüstung, Portrait- und Landschaftsfotografie, bis hin zu Nachbearbeitung deckt sie alle wichtigen Bereiche ab. Dass sogar einige Worte zur Drucktechnik gesagt werden überraschte mich positiv.
Das Buch stuft sich selbst zwischen „Einsteiger“ und „Fortgeschrittener“ ein, was an sich richtig ist. Allerdings würde ich auch einem totalen Anfänger das Buch empfehlen, da wirklich alle wichtigen Grundlagen erklärt werden.
Das Layout des Buches ist, wie es sich für ein Fotografie-Buch dieser Zielgruppe gehört, schick und auf das wesentliche reduziert. Oft zieren ganze Doppelseiten ein einziges Motiv. Zu diesem gibt es folglich allerlei Infos zur Herkunft oder der eingesetzten Technik. Obwohl ich schon einige Bücher über Fotografie gelesen habe sind die hier gezeigten Bilder auf höchstem Niveau. Dafür ein großes Lob an die Autorin!

Insgesamt macht das Buch einen sehr positiven Eindruck. Die Texte sind leicht verständlich und die Bilder regen zum Nachmachen an. 5 Sterne!

Titel: Komm fotografieren: Menschen, Orte, Dinge [Broschiert]
Autor/in: Miriam Leuchter
Verlag: Addison-Wesley
ISBN: 978-3-8273-3087-1
Preis: 29,80 €

Erhältlich bei: Amazon und Addison-Wesley

 
Von am 20.11.2011 | Aktualisiert am 5.05.2017
Permalink: http://www.phindie.de/?p=3623
Kategorien: Bücher
Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

 © phindie.de - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski