Home!

Suche

Unternehmens-Blogs: Praxishandbuch für Aufbau, Strategie und Inhalte

978-3-8273-3204-2Wenn sich mir ein Buch mit dem Titel „Unternehmens-Blogs. Praxishandbuch für Aufbau, Strategie und Inhalte“ anpreist, weiß ich dann nach der Lektüre, wie das Bloggen für Unternehmen geht? Nein. Der von Meike Leopold frisch bei Pearson veröffentlichte Band gibt mir allerdings auf 306 Seiten einen gut lesbaren Überblick über das Thema mit vielen Denkanstößen. Die Autorin baute das Cirquent-Coporate-Blog mit auf und bloggt selbst auf starttalking.de.

In neun Abschnitte hat die Autorin das Buch gegliedert, wobei der zweite, „Schritt für Schritt zum Corporate Blog“, quasi einem „tl;dr“ gleichkommt. Ihre Haupt-Botschaften ziehen sich als roter Faden durch das ganze Buch: Es muss einen „Kümmerer“ geben, der das Blog am Laufen hält; eine Strategie ist vonnöten, ein Kommunikationsziel, und es braucht Mitstreiter. Während viele Enthusiasten zunächst viel Energie in Layoutfragen investieren, kommt dieses Thema im vorliegenden Praxishandbuch nur am Rande vor. Stattdessen hält Leopold künftige Unternehmensblogger dazu an, Kosten- und Ressourcenpläne sowie Social Media Guidelines aufzustellen und ihren Schreibstil dialogorientiert zu optimieren.

Rezension „Unternehmens-Blogs“ weiterlesen…

 

Joomla!Magazin 2/2012 ist da!

Joomla!Magazin 2/2012Es ist geschafft und die vierte Ausgabe des Joomla!Magazins ist erschienen. Und auch dieses Mal durften wir uns, mit dem Interview mit dem Buchautor Hagen Graf, an dieser Ausgabe beteiligen. Das Joomla!Magazin ist kostenlos und wird in ehrenamtlicher Arbeit erstellt. Wer mithelfen möchte, kann dies gerne tun. Das Team sucht laufend Freiwillige die sich zutrauen, Artikel und Berichte zu schreiben.

Hier die Themenübersicht dieser Ausgabe:

  • Besuch an der CeBIT 201 2 – und ein Interview mit Hagen Graf
  • Square 1 – das abgespeckte Joomla!
  • Die Erweiterungen von NoNumbers
  • Joomla 2.5: Offline-Zugang für Registrierte, Schritt für Schritt
  • Joomla 2.5: Language Overrides anwenden, Schritt für Schritt
  • Verschiedene Meldungen

Das Joomla!Magazin gibt es als kostenlosen Download in den Dateiformaten:

Wir wünschen viel Spass beim Lesen!

 

Interview mit dem Team von joomla.de

In der Vergangenheit hat sich viel auf joomla.de verändert. Der Joomla! Deutschland e.V., ist entgegen eigenen verwirrenden Darstellungen auf der Vereinshomepage, nicht mehr der Trägerverein von joomla.de. Nachdem sich der Staub nun gelegt hat, wollen wir nun, mit diesem Interview, das neue Team hinter joomla.de vorstellen. Stellvertretend für das ganze Team standen uns Markus und Stefan Rede und Antwort.

Dann stellt doch das mal Team vor. Wer seid ihr und wer macht was bei euch?

Markus RouenhoffMarkus Rouenhoff (MR)
Verantwortlich für Gemeinschaft, Neuigkeiten, SocialMedia, K2 Coding+Theming, Technik J.de, Chefredakteur

Seit 1999 bin ich im weltweitem Netz unterwegs. Auf der Suche nach einer Möglichkeit die Arbeitszeit, die für eine Erstellung einer Webseite benötigt wird, zu kürzen, traf ich erst auf PHPNuke und kam dann 2005 zu Mambo und bin seitdem begeisterter Joomla Nutzer. 2007 wurde dann die Joomla User Group „Jug im Pott“ gegründet. Im gleichen Jahr ging ich mit der Joomla News Seite Joomla-Aktuell.de an den Start, die nun leider für´s erste still steht.

Aber auch Systeme wie WordPress und Drupal sind keine Fremdworte für mich. Ich kann HTML und CSS lesen und verstehen. Kleine Erweiterungen und Änderungen am PHP Code sind auch kein Berg, der erst bestiegen werden muss.

Stefan GabardiStefan Gabardi (SG)
Verantwortlicher Template Designer, Entdecken, Verstehen

Habe schon zur Zeit von Mambo aktiv an der damaligen österreichischen Communityseite mitgearbeitet und bin seit Anfang an ein aktives Mitglied der Joomla! Gemeinschaft gewesen. Die letzten Jahre hatte ich die Gestaltung und Leitung von Joomla! Österreich über und erlebte die Höhen und Tiefen der letzten Jahre.

Hauptberuflich arbeite ich in einem großen Klinikum in Österreich als OP-Pfleger und biete nebenberuflich professionelle Dienstleistungen rund um Joomla! an.

Christian HentChristian Hent (CH)Verantwortlich für Gemeinschaft, Neuigkeiten, SocialMedia, Coding

Ich bin Webentwickler, Joomla! & Nooku Enthusiast und einer der Mitbegründer der Joomla User Group Nürnberg. Als bekennender Open Source Fan begleitete ich das Open Source Projekt und die deutschsprachige Community bereits schon vor der Abspaltung von Mambo. Wenn ich nicht gerade bis über beide Ohren in Arbeit stecke oder im Dienste der Gemeinschaft unterwegs bin, koche ich gerne für meine Frau und fahre in der Freizeit schnell Fahrrad.

Ralph TrucksessRalph Trucksess (RT)
Verantwortlich für das Lektorat

Ich bin viel in Foren unterwegs, um als Supporter meine Erfahrungen mit anderen zu teilen.

Das Interview mit dem Team von joomla.de weiterlesen…

 

Joomla.org und das neue Community-Portal

Joomla! Community PortalNachdem bekannt wurde, dass die Joomla!-Komponente JomSocial ab Version 1.8 von der derzeitigen Lizenz zur GPL wechselt, wurde unter der URL people.joomla.org ein soziales Netzwerk mit eben dieser Komponente in Betrieb genommen.

Mal abgesehen vom Sinn eines solchen Projekts, denke ich mal, dass aufgrund der Sprachvielfalt das Ganze sehr unübersichtlich wird. Aber mal davon abgesehen, finde ich es schon sehr seltsam, dass man erst alle Erweiterungen aus dem Joomla! Extensionsverzeichnis (JED) entfernt, die nicht unter einer GPL lizensiert sind.

Artikel „Joomla.org und das neue Community-Portal“ weiterlesen…

 

 © phindie.de - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski