phindie.de

Suche

Mein erster Mac

978-3-8421-0031-2Der Mac wird immer interessanter, und gerade viele Windows User wechseln zu OSX. Nur ist OSX nun mal kein Windows, und einige Dinge sind „anders“. Viele geben an diesem Punkt auf. Gerade wenn das Grundwissen an sich schon nicht wirklich ausgeprägt war.

Abhilfe schafft hier das Buch „Mein erster Mac“ erschienen im Vierfarben Verlag. Um eins vorweg zu nehmen, ich würde das Buch jedem ans Herz legen, der sich unsicher fühlt, und dennoch einen Mac kaufen möchte/gekauft hat.

Das Buch ist klar strukturiert, und erläutert sehr detailliert, aber nicht zu sehr in die Länge gezogen, wirklich alles was man wissen muss. Es beginnt mit der Hilfestellung welcher Mac zu einem selbst passt, über die Erläuterung der Anschlüsse und deren Funktion, und geht erst dann auf das System OSX an sich ein. Deswegen lohnt es sich eben auch schon VOR dem kauf des Macs! Es beginnt mit den Basics. Wie richte ich einen Benutzer ein, meinen Email Client, meine Sicherungen, wo finde ich meine Dateien, was bedeuten welche Symbole etc.
Alles sehr anschaulich mit Bildern versehen, dass keine Unklarheiten übrig bleiben sollten.

Ein weiterer Pluspunkt für dieses Buch ist, das neben den Basics auch erweiterte Dinge erläutert werden, wie z.B. das Bearbeiten von Bildern oder Videos. Allein durch diese Kapitel setzt sich das Buch nochmals deutlich von anderen Mitbewerbern ab, und sollte für jeden Umsteiger mehr als nur einen Blick wert sein.

Titel: Mein erster Mac: Der leichte Einstieg
Autor/in: Robert Jacobi
Verlag: Vierfarben
ISBN: 978-3-8421-0031-2
Preis: 19,90 €

Erhältlich bei: Amazon und Vierfarben

 
Von am 26.10.2011 | Aktualisiert am 7.05.2017
Permalink: http://www.phindie.de/?p=3516
Kategorien: Bücher
Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

 © phindie.de - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski