Home!

Suche

Making of… Teil 1 Menschenbilder

978-3-8273-2881-6Titel: Making of… Menschenbilder – Wie fotografische Werke entstehen
Autor/in: Cora Banek / Georg Banek
Verlag: Addison-Wesley
ISBN: 978-3-8273-2881-6
Preis: 29,80 €
Erhältlich bei: Amazon und Addison-Wesley
Diese Rezension ist ein Gastbeitrag von Michael Homann für phindie.de, der auch bei Twitter anzutreffen ist.

Das Buch „Making of Menschenbilder“ von Cora Banek und Georg Banek, erschienen im Addison-Wesley Verlag, beschäftigt sich mit der Porträt- und Peoplefotografie.

Jedem Foto, des fünf Kapitel umfassenden Buches, ist eine Doppelseite gewidmet, wobei auf der linken Seite das Foto abgebildet ist und auf der rechten Seite der Fotograf sein Foto beschreibt. Die Beschreibung ist systematisch aufgebaut und beginnt mit einer Einleitung zum Motiv und der Aussage des Bildes, gefolgt von der Bildgestaltung, Technik, dem Licht und der Nachbearbeitung.

Positiv aufgefallen ist mir, dass die Fotografen immer wieder auch selbstkritisch über ihre Fotos berichten und ganz konkret aufführen, was ihnen nicht so gut gefällt und was sie im Nachhinein besser machen würden, wie beispielsweise eine etwas abweichende Belichtungsdauer oder Perspektive zu wählen, sowie störende Elemente im Bild zu entfernen, die ihnen erst im Nachhinein aufgefallen sind. Dies relativiert ein Stück weit die eigenen Fehler, die jeder Hobbyfotograf selbst schon gemacht und erlebt hat.

Making of Menschenbilder

Making of Menschenbilder

Zu jedem Foto gibt es zudem eine Skizze des Licht-Setups, das für die Aufnahme verwendet wurde. Hierbei wird sowohl auf die Charakteristik von natürlichem Tageslicht, Setups mit mehreren Blitzen und Lampen oder auch auf Studiosituationen eingegangen. So kann der Leser sehr gut nachvollziehen, wie der technische Aufbau aussah, der zu dem vorliegenden Ergebnis geführt hat.

Die Erläuterungen zum Licht-Setup haben mir persönlich sehr geholfen zu verstehen, wie man auch mit einfachen Mitteln grossartige Fotos zaubern kann, sobald man gelernt hat, diese Mittel richtig anzuwenden. Als Beispiel möchte ich ein Foto zeigen, bei dem ich durch den gezielten Einsatz von nur einem Blitzlicht, eine interessante Lichtführung erzielen konnte: http://www.flickr.com/photos/mitchy79/5500829646/

Seit April 2010 beschäftige ich mich in meiner Freizeit mit der Fotografie und oft habe ich mich beim Betrachten von Fotos gefragt, wie dieses oder jenes Foto entstanden ist und wo das Geheimnis liegt, dass es so eine grossartige Wirkung entfaltet. Die zahlreichen Beispiele und Erläuterungen in dem Buch haben mir sehr dabei geholfen, viele dieser Rätsel verständlich aufzulösen und zugleich die Tipps und Tricks als Anregung für meine eigenen Fotos zu nutzen.

Sowhl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene, die an der Porträt- und Menschenfotografie interessiert sind, ist dieses Buch ein ganz klarer Kauftipp!

[Lesetipp]
Dieses Buch wurde auch von Dennis Mätzig gelesen und rezensiert.

 
Von am 7.03.2011 | Aktualisiert am 25.01.2013
Permalink: http://www.phindie.de/?p=2430
Kategorien: Allgemeines, Bücher
Schlagwörter: , , , , ,

2 Kommentare

  1. avatar

    Sehr schöne und passende Rezension. Ich habe mir dieses Buch zu Weihnachten schenken lassen und finde es auch sehr lehrreich.

    Kommentar von Horst — 07.03.2011 @ 16:18

  2. avatar

    Ich kann das bestätigen. Ich male sehr gerne Portraits und habe meine Resultate durch dieses Buch schon deutlich verbessern können.

    Kommentar von Tim — 30.03.2011 @ 16:06

 © phindie.de - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski