phindie.de

Suche

iPhone App-Review: Mirror’s Edge

Homepage von Mirror's Edge

Homepage Mirror's Edge

Als im November 2008 Mirror’s Edge für die Xbox 360 und Playstation 3 von EA veröffentlicht wurde, gab es in der Spielegemeinde einen euphorischen Aufschrei. Ein Jump’n Run aus der Egoperspektive, bei dem man akrobatische Manöver einer Parkour-Sprinterin ausübt, um auf den Dächern einer stilistischen Stadt Informationen von einem Ort zum Nächsten zu tragen – Innovation!!! Ich habe das Spiel selbst auf meiner Xbox 360 gespielt und war fasziniert davon. Man kam direkt in einen Spielfluss, den Flow. Nachdem man sich sehr schnell an die ungewöhnliche Handhabung angefreundet hat, ging es Schlag auf Schlag weiter. Das Spiel ist schnell, sehr schnell – manchmal sogar sehr schwer.

Jetzt gibt es Mirror’s Edge auch für das iPhone und die anderen iDevices. Im Gegensatz zum Konsolenspiel fällt die Sichtweise sofort auf. Man spielt nicht mehr aus der Ego-Perspektive, sondern schaut seitlich auf die Protagonistin Faith. Es gibt keine virtuellen Knöpfe, sondern man steuert Faith allein durch das Wischen auf dem Screen. Wischt man nach Rechts, läuft Faith nach Rechts. Tippt man auf den Screen, bleibt sie stehen. Das klappt alles wirklich hervorragend! Der gleiche Flow entsteht. Man ist sehr schnell im Spiel. Man läuft, springt, klettert, rutscht und macht sogar Walljumps. Der Screen läuft dabei, wie in einem Sidescroller, nach links und rechts im Tempo des Spielers mit. Beim Ausschalten der Gegner hatte ich Anfangs kurz Probleme, aber nach ein, zwei Übungen ging auch dies reibungslos. Ich war sehr überrascht, wie schnell ich die kompliziertesten akrobatischen Aktionen durchführen konnte: Laufen, über das Hindernis, schnell von einer Wand zu Nächsten, an einem Schild lang rennen um über den Abgrund zu kommen – sehr gut! Stolz setzte sich ein. Auch die Atmosphäre ist sehr gelungen und die Grafik ist auf dem Retina-Display des iPhone 4 wirklich sehr gut!

Ich möchte für Mirror’s Edge eine klare Kaufempfehlung aussprechen: 9 von 10 Punkten
(Momentan gibt es das Spiel im Angebot für 0,79€)

 
Von Rafik Halabi am 16.10.2010 | Aktualisiert am 11.05.2017
Permalink: http://www.phindie.de/?p=1564
Kategorien: Software
Schlagwörter: , , , , , , , , ,

 © phindie.de - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski