Home!

Suche

Haben fertig!

GN2 HostingEndlich angekommen! Unser Umzug ist vollbracht und alles läuft wieder wie gewohnt. Unserem neuem Hoster, GN2-Hosting, möchten wir für den schnellen und unkomplizierten, Kundendienst danken!

..:: Dieser Beitrag und wurde am Freitag, den 29. April 2011 von um 17:48 Uhr veröffentlicht. Kategorie(n): Allgemeines. Schlagwörter: , , , , , , , ::..

Webseiten erstellen mit Joomla! 1.6

978-3-645-60095-8Titel: Webseiten erstellen mit Joomla! 1.6 – Neue Features – Templates – SEO [Broschiert]
Autor/in: Axel Tüting
Verlag: Franzis
ISBN: 978-3-645-60095-8
Preis: 30,00 €
Erhältlich bei: Amazon und Franzis

Axel Tüting bietet mit diesem Buch einen sehr guten Einstieg in die Neuerungen von Joomla! 1.6. Damit der Leser loslegen kann, wird in diesem Buch die Installation eines lokalen Webservers und eines Datenbankservers, auf einem Windowssystem, sehr verständlich erklärt. Hat man alles installiert, geht es auch schon weiter mit Themen, wie zum Beispiel Migration, Konfiguration, Sprach-Overrides, dem neuen Kategoriesystem, Menüs, Suchmaschinenoptimierung, der neuen Benutzerverwaltung, Mehrsprachigkeit der eigenen Webseite, Templates verstehen und selbst gestalten, Erweiterungen und Barrierefreiheit. Letzteres wird immer wichtiger für Webseitenbetreiber.

Der Autor Axel Tüting ist in der Joomla!-Szene kein unbekannter, ist er doch einer der Moderatoren eines der größten deutschen Anwenderforen, dem joomlaportal.de, für Joomla! Ich denke, diesem Umstand ist es zu verdanken, dass der Autor diesen leicht verständlichen Schreibstil hat. Unterstützt werden die einzelnen Kapitel insgesamt mit 186 Abbildungen, so dass der Leser alles gut nachvollziehen kann.

Mein Fazit:
Dieses Buch eignet sich hervorragend für Anfänger und diejenigen, die sich einen Überblick über Joomla! 1.6 verschaffen wollen. Aber für versierte Anwender und Profis ist dieses Buch eine zu leichte Kost. Einige Screenshots sind zu klein geraten und etwas schwer lesbar, was dem Kapitel keinen Abbruch tut. Dieses Buch kann evtl. auch schon als guter Einstieg für Joomla! 1.7 sein, welches ja schon in diesem Juli erscheinen soll. Eine Garantie kann ich allerdings hierfür nicht geben, da nicht alle Neuerungen in der 1.7 bekannt sind. Wer bisher noch nie was mit Joomla! zu tun hatte und jetzt gerne einsteigen möchte, ist mit diesem Buch sicher gut bedient, zumal die ersten Bücher für Joomla! 1.7 dann wohl erst 2012 erscheinen werden.

Lesen Sie auch unser Interview mit Axel Tüting.

Weitere Rezensionen:

..:: Dieser Beitrag und wurde am Donnerstag, den 28. April 2011 von um 11:12 Uhr veröffentlicht. Kategorie(n): Rezensionen, Bücher. Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ::..

Toto & Harry – Was Sie schon immer über die Polizei wissen wollten, aber nicht zu fragen wagten

978-3-499-62712-5Titel: Toto & Harry. Was Sie schon immer über die Polizei wissen wollten, aber nicht zu fragen wagten
Autor/in: Torsten Heim, Thomas Weinkauf, Frank Schneider
Verlag: rororo
ISBN: 978-3-499-62712-5
Preis: 09,99 €
Erhältlich bei: Amazon

Man darf sich von dem Titel nicht täuschen lassen. Denn auch wenn es sicher nur wenige Fragen gibt, die man sich nicht trauen dürfte, den Vertretern einer Behörde zu stellen, die sich mit Stolz auch Freund und Helfer des Bürgers nennt und deren Handlungsgrundlagen in öffentlich einsehbaren Gesetzen und Urteilen zweifelsfrei festgelegt sind, stehen selbst diese nicht im Mittelpunkt des vierten Büchleins der beiden Bochumer Polizisten. Vielmehr berichten die aus der Sat1 TV-Serie bekannten Ruhrpott-Cops Torsten „Toto“ Heim und Thomas „Harry“ Weinkauf über besondere Fälle aus ihrem Alltag, die bisher nicht im Fernsehen zu sehen waren.
Sprache und Stil der kurzen Anekdoten, deren Auflösung einem häufig aus kuriosen Pressemeldungen von anderen Polizeibehörden als der Bochumer verdächtig bekannt vorkommt, sind schlicht und einfach gehalten. Es geht meist um Sex, damit verbundene schlüpfrige Situationen oder rührselige Geschichten von gesellschaftlichen Außenseitern. Übermäßig häufig wird betont wie schrecklich es doch gerade für die Väter von jüngeren Kindern im Polizeidienst ist, wenn Minderjährige Opfer von Kriminalität werden und am Ende einer jeden Geschichte steht oft die politisch korrekte Auflösung der erlebten Situation, was stark an Schulaufsätze aus der Unterstufe erinnert, wo dem unwissenden Bürger mitgeteilt werden soll, wie er sich richtig zu verhalten hat. Auch mit persönlichen, politischen Ansichten zu Volksthemen wie dem Ärgernis des teuren Euro wird nicht gespart, wobei hier wie auch im sonstigen Inhalt, dem einfach Bürger aufs Maul geschaut und nach demselben geredet wird. Oder kurz: Alles abseits vom Mainstream ist irgendwie verdächtig.
Nur verhältnismäßig wenig werden dementsprechend Irrtümer behandelt, die sich in der Polizeiarbeit ergeben können und wenn, ist ihre Darstellung leider an einigen Stellen falsch. Denn auch, wenn sich manche Polizisten gerne so verhalten, sind sie – wie auch Staatsanwälte, Richter oder Verwaltungsbeamte – nicht immer im Dienst und ihre Befugnisse haben somit außerhalb ihrer Arbeitszeiten dieselben Grenzen wie die anderer Bürger. Ebenso die nach den beschriebenen Verbrechen in Aussicht gestellten Strafmaße sind unrealistisch, denn nur weil das Gesetz eine bestimmte Sanktion vorsieht, heißt es nicht, dass diese auch wirklich verhängt wird.
Neben diesen Erlebnissen der Ordnungshüter werden in einigen Abschnitten Fragen zur Ausrüstung eines Polizisten beantwortet, Tipps zum Vorgehen bei Melden eines Notfalls bei einer Notrufnummer und, angesichts der Abkürzungswut der Polizei äußerst hilfreich, im Anhang des Buches eine Erklärung der gängigsten Kürzel angeboten.
Fans der Dokuserie werden sich ebenso gut unterhalten fühlen wie diejenigen, die sich für den Polizeialltag interessieren. Alle anderen sollten sich den Kauf jedoch gut überlegen.

..:: Dieser Beitrag und wurde am Mittwoch, den 27. April 2011 von um 18:30 Uhr veröffentlicht. Kategorie(n): Rezensionen, Bücher. Schlagwörter: , , , , , ::..

Fireworks CS5 Grundlagen

978-3-8273-6313-8Titel: Fireworks CS5 Grundlagen – Das umfassende Trainng
Autor/in: video2brain / André Reinegger
Plattform: PC, Mac, Linux
Verlag: Addison-Wesley
ISBN: 978-3-8273-6313-8
Preis: 49,80 €
Erhältlich bei: Amazon und Addison-Wesley

Diese Rezension ist ein Gastbeitrag von Anja F. für phindie.de

Fireworks CS5. Mit Videotraining leicht gemacht!!!

Da ich kürzlich von Photoshop auf Fireworks umgestiegen bin, war es wirklich ein guter Start sich das Videotutorial von André Reinegger anzusehen.

Wer schon mit Adobe Programmen arbeitet dem wird es nicht schwer fallen, sich mit Fireworks auseinanderzusetzen, aber auch blutige Anfänger können sich dank diesem Videotutorial weiterbilden und vielleicht schon Ihre erste Seite nach 8 Stunden Filmmaterial gestalten.

Für Anfänger gibt es auch einen kleinen Crashkurs in Sachen Bildbearbeitung, wer also nur Fireworks zu Hause hat kann auch in diesem Programm auf die gängigen Retuschewerkzeuge, die man in Photoshop findet, zurückgreifen. André Reinegger erklärt diese ausführlich und leichtverständlich.

Interessant für fortgeschrittene User wird dann der mittlere Teil des Videos wenn es darum geht die Seite interaktiv für den Kunden zu gestalten und ein webgerechtes Layout zu erstellen. André Reinegger bringt dieses Thema sehr gut rüber und nach kurzem üben, ich rate dazu in Live Modus zugehen (tolles Feature), d.h. das Video verkleinert sich und man kann live die einzelnen Handlungen nachvollziehen und selber ausprobieren, hat man wirklich ein gutes praktisches und theoretisches Wissen.

Das einzige Manko an diesem Video ist dass man durch die monotone Stimmlage von André Reinegger leicht dazu tendiert einzuschlafen. Also schaut euch wirklich nur das an was euch auch interessiert und vielleicht macht Ihr dazwischen auch ein paar Pausen ;).

..:: Dieser Beitrag und wurde am Dienstag, den 19. April 2011 von um 13:33 Uhr veröffentlicht. Kategorie(n): Rezensionen, Filme. Schlagwörter: , , , , , , , , , , ::..

Der Joomla! Deutschland e.V.

Die neue Webseite des Joomla! Deutschland e.V. (www.joomla-verein.de) ist online und auch gleich mit ein einigen verwirrenden Formulierungen und Inhalten. Viele wissen noch, das ich zu einen der Gründungsmitglieder dieses Vereins gehöre. Mittlerweile bin ich und weitere Gründungs- und Vorstandsmitglieder aus dem Verein ausgetreten, da einige Dinge vorgefallen waren, mit denen wir uns nicht identifizieren konnten.

Nun hat der Verein einen neuen Vorstand, wenn auch nicht ganz unbekannte und vorbelastete Kandidaten. Warum der Verein auf einmal drei Vorsitzende haben muss, lässt sich nur dadurch erklären, dass jemand seinen Posten nicht frei machen wollte und weiterhin mitmischen will.

Diese Person war auch für die Planung der CeBIT 2011 verantwortlich. Leider sahen wir uns gezwungen die Teilnahme abzusagen, da der Projektleiter untergetaucht war und niemand einen Überblick über die fest zugesagten Spenden / Sponsorings hatte. Zudem wurden Fristen von ihm für die Anmeldung und bei den Standbauern nicht eingehalten. Mich erreichten Mails und unser Kassierer sogar Anrufe, das man den Projektleiter erneut nicht erreichen und somit die Fristen nicht einhalten kann. Auch nachdem wir den Projekt-Verantwortlichen darauf hinwiesen, blieb eine Kontaktaufnahme von seiner Seite aus. Auch hatte er zugesagt, den zweiten Vorsitzenden in die Planung einzuweisen und auch diese Zusage erwies sich als ein leeres Versprechen.
Daher waren wir gezwungen die Teilnahme an der CeBIT 2011 abzusagen. So kann man nicht vernünftig planen und auch nicht mit potentiellen Sponsoren umgehen. Einige schrieben sogar das man ihn schon seit Monate nicht erreichen konnte bzw. er sich nicht mehr gemeldet hat. Wie sich jedoch herausstellte, hatte er jedoch ausreichend Zeit sich um seine eigenen Projekte zu kümmern und sogar ein neues zu beginnen.

Artikel „Der Joomla! Deutschland e.V.“ weiterlesen…

..:: Dieser Beitrag und wurde am Montag, den 18. April 2011 von um 13:36 Uhr veröffentlicht. Kategorie(n): Allgemeines. Schlagwörter: , , , , , , , , , ::..

Softwarelinks für Internetradios und Podcasts

(C) by JoomTools.deUm eine Sendung für ein Internetradio produzieren zu können, benötigt man enstprechende Software und Musik. Ich habe mir mal die Mühe gemacht und hier eine Liste mit einiegen URLs zusammengestellt.

Software zum betreiben eines eigenen Internetradios

Software zum Abspielen von Musik und Internetradios

  • Wir empfehlen den Alleskönner VLC. Diese kostenlose Video- und Audiosoftware können Sie für Windows-, Mac- und Linuxsysteme von http://www.videolan.org/ herunterladen.

Software für Livesendungen

„Softwarelinks für Internetradios“ weiterlesen…

..:: Dieser Beitrag und wurde am Freitag, den 15. April 2011 von um 0:51 Uhr veröffentlicht. Kategorie(n): Allgemeines. Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ::..
 © phindie.de - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski