Home!

Suche

WordPress 2.8

WordPress 2.8Bei den Vorbereitungen zu diesem Blog muste ich mich nicht nur für eine geeignete Softwarelösung (WordPress) entscheiden, sondern, weil ich bis Dato so gut wie nichst über WordPress wuste und meine bisherigen Projekte mit Joomla! umgesetzt hatte, auch für ein entsprechendes Handbuch. Dabei wurde ich auf das WordPress 2.8 Handbuch von Jolantha Belik aufmerksam gemacht. Warum ich nicht Joomla! für meinen Blog einsetze? Joomla! ist für einen reinen Blogbetrieb ein bisschen „to much“ und die Stärken von WordPress liegen nun mal im Bloggerbereich. Aber ich will hier keine Grundsatzdiskussion führen da ich finde, dass es für jedes Projekt die passende Software gibt. Keine Software kann alle Bereiche optimal bedienen.

Das WordPress Buch ist leicht und verständlich gehalten. Dies mag daran liegen, das die Autorin ihre Erfahrungen aus der Erwachsenenbildung in dieses Buch mit hat einfliessen lassen. Zudem sind viele der dortigen Schritte gut bebildert.

Im ersten Teil des Buches wird über das Anlegen und Verwalten eines kostenlosen Blog bei www.wordpress.com eingegangen. Da nicht jeder einen eigenen Webspace mit PHP und MySQL Unterstützung hat, finde ich diese herangehensweise sehr gut. Die dort beschriebenen Schritte können auch sehr leicht auf den eigenen Webspace angewand werden. Später wird auch ausfürhlicher auf die Installtionen von WordPress auf den eigenen Webspace eingegangen. Nützlich sind auch die in diesem Buch beschrieben Export und Import Möglichkeiten von den Blogs auf www.wordpress.com, so wie einigen anderen kompatibelen Systemen.

Den Rest des Beitrags lesen …

..:: Dieser Beitrag und wurde am Freitag, den 26. März 2010 von um 19:00 Uhr veröffentlicht. Kategorie(n): Bücher. Schlagwörter: , , , , , , , ::..

Das Joomla! Entwicklerhandbuch

978-3-8273-2323-1Jeder der für Joomla! entwickelt oder es vor hat, hat sich schon einmal nach einem geeigneten Handbuch für Joomla!-Entwickler umgeschaut. Alex Kempkens, ein Mitglied des Joomla! Entwicklerteams, sowie Begründer und Entwickler der beliebten Komponente JoomFish, schrieb „Das Joomla! Entwicklerhandbuch“ welches schon sehnsüchtig erwartet wurde.

Die zukünftigen Entwickler können hier von einem Profi lernen, wie man seine Arbeitsumgebung optimal einrichtet und sich somit unnötige Arbeitsschritte erspart. Die Themen „Projektverwaltung“ und „Fertigstellung“ werden mit hilfreichen Tipps zum Verwalten, Testen und Dokumentieren von Erweiterungen behandelt. Selbstverständlich wird auch die Entwicklerplattform JoomlaCode.org ausführlich beschrieben und erklärt.

Das Entwicklerhandbuch ist nicht nur für Entwickler von Erweiterungen gedacht sondern auch für Webdesigner, wird doch auch das Thema Templates behandelt.

Wer jedoch glaubt mit dem Buch eine ausführliche Dokumentation oder gar ein Referenzwerk für das Joomla!-Framework zu erhalten, wird eher enttäuscht.

Den Rest des Beitrags lesen …

..:: Dieser Beitrag und wurde am Donnerstag, den 18. März 2010 von um 10:21 Uhr veröffentlicht. Kategorie(n): Bücher. Schlagwörter: , , , , , , , ::..

Nach Afghanistan kommt Gott nur noch zum Weinen

978-3-442-45515-7Siba Shakib lieferte immer wieder mit ihren preisgekrönten Dokumentationen, vor allem für die ARD, Belege für die verheerende Situation der Bevölkerung in Afghanistan. Bei einer ihrer zahlreichen Reisen durch das vom Krieg gebeutelte Land, begegnet sie in einem der Flüchtlingslager Shirin-Gol. Shirin-Gol erzählt auf eindrucksvoller und packender Art, ihren Leidensweg der vergangen Jahre.  Sie erzählt von ihrem Leben, als die Russen einmarschierten und ihre Brüder und ihr Vater sich den Widerstandskämpfern der Mujahedin anschlossen. Wie ihre Schwestern alle Traditionen und Regeln brachen um sich den russischen Soldaten hin zu geben um diese anschliessend zu töten. Wie ihr Dorf zerstört wurde und sie nach Kabul flüchtete, wo sie eine russische Schule besuchte. Dort merkte sie schnell, wie viel reicher ihr Leben durch Bildung und Wissen wird. All dies soll ihr Kraft für alles was da noch kommen wird geben.

Zum Ausgleich für Spielschulden wurde sie einem fremden Mann zur Frau gegeben und musste nach Verfolgungen und mehrfachen Vergewaltigungen vor dem Taleban-Regime flüchten. Eindrucksvoll und ohne die Erlebnisse mit westlichen Ansichten zu bewerten, schrieb Siba Shakib das ihr erzählte nieder. Es ist eine beeindruckenden Erzählung, die tiefgreifende Einblicke in das Schicksal abertausende von Mädchen und Frauen in Afghanistan gewährt. Ein Leben bestimmt durch Armut, Hunger und Rechtlosigkeit.

Den Rest des Beitrags lesen …

..:: Dieser Beitrag und wurde am Sonntag, den 14. März 2010 von um 11:04 Uhr veröffentlicht. Kategorie(n): Bücher. Schlagwörter: , , , , , , ::..

Das war Joomla! CeBIT 2010

Joomla! Cebit 2010Auch dieses Jahr war ich mit Freunden auf der CeBIT in Hannover. Im vergangenen Jahr war auch erstmals ein Themenbereich „OpenSource“ vertreten. Für mich und meine Begleiter war dies die beste Halle von allen. Die Stimmung und Atmosphäre war sehr locker und entspannend. So durfte in diesem Jahr Joomla! auf gar keinen Fall fehlen. Dank den Organisatoren des Joomla! Deutschland e.V. und einigen Sponsoren, wurde der Joomla! CeBIT-Stand Realität. Was das Team da auf die Beine gestellt hatte war einfach erstklassig, für die erste Ausstellung in so einem Rahmen.
Artikel „Das war Joomla! CeBIT 2010“ weiterlesen…

..:: Dieser Beitrag und wurde am Samstag, den 13. März 2010 von um 17:37 Uhr veröffentlicht. Kategorie(n): Software. Schlagwörter: , , , , , , , ::..

Kostenlose Joomla! Werbebroschüre

Joomla! Broschüre Der Webhosting-Spezialist Mittwald CM Service und Hauptsponsort des Joomla! CeBIT-Standes 2010, hat eine kostenlose Joomla-Broschüre herausgebracht die die Funktionen und Vorteile des kostenlosen Content Management Systems herausstellt. Besucher des Joomla! CeBIT-Standes konnten diese Broschüre bereits in ihren Händen halten und mitnehmen.

Die hochwertig gedruckte 16-seitige Broschüre stellt eine leicht verständliche und zudem unabhängige Informationsquelle für interessierte Joomla-Anwender dar und beantwortet damit die häufigsten Fragen zu dem freien Online-Redaktionssystem.

Auf Grund ihres unternehmensneutralen und optisch ansprechenden Designs eignet sich die Broschüre darüber hinaus als professionelles Werbemittel für Agenturen und Webentwickler, um potentielle Kunden von den Vorteilen einer Joomla-basierten Webseite zu überzeugen.

Artikel „Kostenlose Joomla! Werbebroschüre“ weiterlesen…

..:: Dieser Beitrag und wurde am Samstag, den 13. März 2010 von um 14:10 Uhr veröffentlicht. Kategorie(n): Software. Schlagwörter: , , , , , , , , ::..
 © phindie.de - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski